Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Gewerbepark: Pkw prallt gegen Zug 23.01.2019

Michael Riegler am 24. Januar 2019 - 259 Zugriffe

IMG-20190123-WA0024Am Mittwoch, den 23. Jänner 2019 kam es im Gewerbepark zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und der Donauuferbahn.

Gegen Mittag war ein Mann mit seinem Pkw auf dem Güterweg Oberfroschau in Richtung Eizendorf unterwegs. Beim unbeschrankten Bahnübergang im Gewerbepark wollte der Lenker das Fahrzeug anhalten. Aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse dürfte der Pkw jedoch ins Rutschen gekommen sein und prallte mit der Frontpartie gegen die rechte Seite eines Regionalzuges, welcher Richtung Perg unterwegs war. Bei dem Unfall blieben der Pkw-Lenker, als auch der Lokführer und die Fahrgäste glücklicherweise unverletzt. Der Pkw wurde im Frontbereich schwer beschädigt. Am Zug entstand ebenfalls Sachschaden.

Wir beschäftigten uns mit dem Freimachen der Verkehrswege, reinigten die Unfallstelle und übergaben das verunfallte Fahrzeug dem Abschleppdienst. Weiters im Einsatz standen unsere Nachbarfeuerwehr die FF Arbing sowie das Rote Kreuz und die Polizei.

IMG-20190123-WA0023

Aktualisiert (24. Januar 2019) von FF Baumgartenberg - 259 Zugriffe